Steuerberater Baer
 
Steuerberater · Christian Baer
 
Home > Leistungen und Service > Digitale Lösungen

Digitale Lösungen für Unternehmen

Informieren Sie sich zu ausgewählten digitalen Lösungen für Ihre Buchhaltung, Lohnabrechnung oder Steuererklärung.

Die Kanzlei wurde als digitale DATEV-Kanzlei ausgezeichnet.

Mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei zeichnet die DATEV eG innovative Kanzleien aus, die eine hohe Digitalisierungsquote in Ihrer Arbeitsweise erreichen. Um die Auszeichnung zu erhalten, muss sich eine Kanzlei jedes Jahr neu qualifizieren.

Steuerfabrik

-Unternehmen Online-
Digitalisierungsportal für Ihr Rechnungswesen

Mit DATEV-Unternehmen-Online haben Sie Zugriff auf ein extra für Ihr Unternehmen zusammengestelltes Datenportal im Internet. Wir tauschen Daten, Belege, Auswertungen und Zahlungssätze mit Ihrem Unternehmen digital aus.

Kurz zusammengefasst:
  • Buchhaltungsbelege und Lohndaten digital austauschen
  • Zahlungsverkehrslösung mit Fristenüberwachung von Zahlungen und Lastschriften
  • Auswertungsarchiv für Lohn und Buchführung
  • Digitales Führen von Geschäftsbüchern (Kasse, Rechnungseingang und -ausgang)

Was leistet DATEV-Unternehmen-Online?

Mit Unternehmen Online bieten wir Ihnen eine serviceorientierte Online-Anwendung für die digitale Zusammenarbeit mit unserer Kanzlei.

Mit Unternehmen Online haben Sie Zugriff auf ein extra für Ihr Unternehmen zusammengestelltes Datenportal im Internet. Wir tauschen Daten zur Buchführung und Lohnabrechnung, Belege, Auswertungen und Zahlungsinformationen mit Ihrem Unternehmen digital aus.

Für wen ist das Angebot interessant?

Dieses Angebot richtet sich an alle Unternehmer/Innen mit Interesse an zeitgemäßen Wegen der Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns. Digitalisierung ist der Weg, Automatisation ist das Ziel. Wir wollen helfen, gemeinsam diesem Ziel näher kommen.

Wir empfehlen Ihnen, den digitalen Wandel im Bereich Buchführung und Lohnabrechnung heute zu vollziehen! Sie schaffen unverzichtbares Unternehmens-Know-How und steigern somit den Wert Ihres Unternehmens. Sie werden als modernes und effizientes Unternehmen wahrgenommen.

Wie funktioniert die Lösung nun genau?

Über eine sichere Datenverbindung haben Sie Zugriff auf ein extra für Ihr Unternehmen zusammengestelltes Datenportal im Internet.

Mit Unternehmen Online tauschen wir Abrechnungsdaten und Belegbilder mit Ihrem Unternehmen elektronisch aus und optimieren vor- und nachbereitende Tätigkeiten.

Die weiteren Arbeiten erledigen wir so zeitnah (gern auch mehrmals im Monat) und ohne lange Postlaufzeiten.

Anschließend stellen wir Ihre Buchführungsergebnisse online zur Verfügung.

Daneben bietet Ihnen Unternehmen Online ein umfangreiches Auswertungsarchiv unserer Arbeitsergebnisse für Ihr Unternehmen.

Sie haben jederzeit Zugriff auf aktuelle und historische Buchführungs- und Lohnauswertungen und das von Ihnen erstellte Dokumentenarchiv (Kassenbelege, Rechnungsbelege) mit komfortablen Suchfunktionen.

Unternehmen Online ist auch eine Zahlungsverkehrslösung (erfordert HBCI-Zugang oder EBICS-Zugang). Von Ihnen generierte Zahlungen und Lastschriften sowie von uns bereitgestellte Zahlungen (Steuern und Löhne) lassen sich im Portal auslösen. Skonto- und Zahlungsfristen lassen sich auf einen Blick überwachen.



Den genauen Funktionsumfang von Unternehmen Online passen wir individuell an Ihre Bedürfnisse an. Es stehen beispielsweise folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Belegzugang über Upload, Scan-App, E-Mail oder automatisierte Lösungen und externe Schnittstellenanbieter
  • elektronische Belegverwaltung Ihrer Buchführungsbelege einschließlich Archiv und Suchfunktion
  • Schnittstellenlösung zu Portalen (via getmyinvoices.com) sowie Ihren Cloud-Diensten (z.B. Candis, Fastbill, u.a. via DATEV-Connect-online) möglich
  • Führen Ihrer Kunden- und Lieferantenkontaktdaten zur Vereinfachung des Zahlungsverkehrs
  • Überwachung offener Lieferanten- und Kundenrechnungen: Offene Rechnungen auf einen Blick
  • Online-Zahlungsverkehr: Alle Zahlungsaufträge aus der Lohnauswertung und der Buchführung stehen zur sofortigen Überweisung bereit.
  • Online-Zahlungsverkehr: Erstellen und Ausführen von individuellen Zahlungsaufträgen direkt aus dem Belegbild hochgeladener Dokumente über integrierte Schrifterkennung (OCR), SEPA-Lastschrifteinzug von Kundenforderungen möglich
  • Online-Zahlungsverkehr: Abruf und Anzeige von Bankkontoumsätzen, Zuordnen von Belegen, Notizfunktion
  • Online-Abruf aller wesentlichen Auswertungen aus Ihrer Buchführung
  • Lohn: Online-Erfassung von Arbeitnehmerdaten für die Lohnabrechnung
  • Lohn: Online-Anbindung von digitalen Reisekosten- und Auslagenabrechnungssystemem (z.B. CIRCULA)
  • Lohn: Online-Abruf aktueller und historischer Lohnauswertungen (zusätzlich stellen wir Arbeitnehmer-Unterlagen gern digital auf einem Extra-Portal für Ihre Mitarbeiter bereit.)
  • Führen von Geschäftsbüchern (Kasse, Rechnungseingang und -ausgang)
  • Verknüpfung von Buchungsinformationen (Buchführung) und Beleg (Online-Archiv)

Sie benötigen lediglich einen PC mit Internetzugang und je nach Sicherungsverfahren ein Mobiltelefon oder einen freien USB-Steckplatz. Die Software und Hardware zum Aufbau einer sicheren Datenverbindung erhalten Sie kostenfrei über uns von der DATEV.

Was kostet das Angebot?

Es fallen nur geringe monatliche Kosten (unter 20 Euro brutto) für die Nutzung dieses Angebots an. Sie profitieren von erheblichen Zeit- und Kostenersparnissen. Lassen Sie sich begeistern. Wir beraten Sie gern.

Interesse geweckt? So geht´s los:

Sprechen Sie uns bei Interesse an einem individuellen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Unternehmensportal bitte an. Nutzen Sie dazu unsere Kontaktmöglichkeiten.

Hilfe und Unterstützungsangebote zu Unternehmen Online finden Sie unter der Hilfe.




 

-DATEV Meine Steuern-
Digitale Plattform für die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater

Wenn Sie für ihre Einkommensteuererklärung uns als Ihren Steuerberater zu Rate ziehen, können Sie Dokumente oder Informationen sicher über das Portal DATEV Meine Steuern digital mit uns austauschen.

Kurz zusammengefasst:
  • Mit Hilfe von DATEV Meine Steuern Dokumente und Informationen digital austauschen.
  • sichere, webbasierte Arbeitsplattform in zertifizierter DATEV-Cloud - geschützt vor fremdem Zugriff.
  • mit effizienten und zeitsparenden Prozessen bis hin zur Freigabe Ihrer Steuererklärung schneller zum Ziel.

Was leistet DATEV Meine Steuern?

DATEV Meine Steuern stellt eine webbasierte Lösung für die effiziente, digitale Zusammenarbeit bei Ihrer privaten Steuererklärung dar.

Alle relevanten Belege und Informationen tauschen Sie digital über die Online-Anwendung oder mobil per App mit uns aus - einfach und sicher.

Ihre Vorteile:

Komfort: Ihre steuerrelevanten Dokumente erfassen Sie digital und werden dabei durch eine Liste mit empfohlenen Dokumenten unterstützt.

Transparenz: Ihre Dokumente legen Sie anhand von Kategorien (z.B. Vermietung, Versicherung etc.) strukturiert in Ihrem Mandantenportal ab und haben jederzeit Zugriff darauf. Damit haben Sie stets den Überblick über bereits vorliegende Dokumente.

Sicherheit: Der sichere Austausch erfolgt über die DATEV-Cloud. Sie erhalten Zugang über DATEV-Smartcard oder DATEV-Smart-Login. Nach Durchlaufen des Anmeldeprozesses haben Sie sicheren Zugang zu Ihren Informationen und ggf. weiteren Online-Anwendungen der DATEV.

Effizienz: Unabhängig von Kanzleiöffnungszeiten und entstehenden Fahrtwegen oder aber Postlaufzeiten stellen Sie uns Ihre steuerrelevanten Dokumente bereit. Nach Erstellung Ihrer Steuererklärung können Sie uns über die Freizeichnung Online bequem Ihre fertig konzipierte Steuererklärung zur Einreichung beim Finanzamt freigeben.

Sinnvolle Ergänzung: Sie können Belege aus dem bereits bestehenden Portal Unternehmen Online bequem in das Portal „Meine Steuern“ verschieben. Einfach in der Belegübersicht den betreffenden Beleg aktivieren und über „Weitere Aktionen““Beleg an Meine Steuern übergeben“ in das private Portal Meine Steuern übertragen. Dort steht der Beleg als „Dokument ohne Steuerjahr“ zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung.



Für wen ist das Angebot interessant?

Wenn Sie den digitalen Informationsaustausch bereits in Ihre tägliche Arbeit integriert haben und ein digitales Belegarchiv besitzen, helfen wir mit dem Angebot, einen durchgehend digitalen Informationsaustausch zu gewährleisten.

Anwender von DATEV-Unternehmen-Online oder anderen digitalen Angeboten für die vorbereitende Buchführung oder das Dokumentenmanagement können problemlos die digitale Zusammenarbeit in Ihren Privatbereich erweitern. Als DATEV-Anwender besitzen Sie in der Regel bereits alle technischen Voraussetzungen.

Wenn Sie digitales Arbeiten neu in Ihr Arbeits- und Berufsleben integrieren wollen, bietet das Angebot eine gute Möglichkeit, sich mit den neuen und zukunftsweisenden Arbeitsweisen zu beschäftigen.

Denn: Mithilfe digitaler Prozesse können Arbeiten vielfach vereinfacht und beschleunigt werden. Ihr Nutzen: Ihr Zeitgewinn und mehr Freiräume in Ihrem Leben.

Was kostet das Angebot?

Wenn Sie Mandant unserer Kanzlei sind, ist die Nutzung von DATEV Meine Steuern für Sie kostenfrei. Entstehende Kosten des Cloud-Anbieters DATEV übernehmen wir für Sie im Rahmen der Bearbeitung Ihrer jährlichen Steuererklärung.

Bei Beendigung unserer Zusammenarbeit berechnen wir für die Bereitstellung des Portals lediglich eine geringe Kostenpauschale bis zur Übergabe an den betreuenden Steuerberater.

Interesse geweckt? So geht´s los:

Schreiben Sie uns. Wir richten Ihren Zugang gern für Sie ein. Sie erhalten alle notwendigen Zugangsdaten und ggf. Hardware mit Informationen zur Einrichtung per Mail und per Post. Nutzen Sie dazu unsere Kontaktmöglichkeiten.

Wenn Sie bereits Anwender von DATEV-Onlineanwendungen (z.B. Unternehmen-Online) sind, besitzen Sie möglicherweise bereits eine DATEV-Smartcard und/oder DATEV Smart-Login. In diesen Fällen haben Sie kurz nach erfolgter Einrichtung bereits Zugriff auf Ihr Portal.

Übrigens: Sollten Sie für den Zugriff auf das Portal Meine Steuern weitere Zugänge, z.B. für Ihren Ehe-/Lebenspartner benötigen, schreiben Sie uns, wir richten gern weitere Smart-Login-Zugänge für berechtigte Personen ein.

Hilfe und Unterstützungsangebote zum Portal DATEV Meine Steuern finden Sie unter der Hilfe.




 

-GeMyInvoices.com-
DATEV-Partner für die Beleg-Automatisation

Der DATEV-Partner für die Beleg-Automatisation vereinfacht die vorbereitende Buchführung in Ihrem Hause

Kurz zusammengefasst:
  • Mit Hilfe von getmyinvoices.com Rechnungen von mehr als 5000 Portalen automatisch downloaden
  • automatischer Rechnungsimport aus Postfächern und weitergeleiteten Mails möglich
  • Import aus externen Cloud-Diensten, von API-Schnittstellen und digitalen Rechnungsformaten
  • Automatische Weitergabe der gewonnenen Belegbilder zu DATEV-Unternehmen-Online

Was leistet GetmyInvoices.com?

Das Lübecker Unternehmen GETMYINVOICES.COM verknüpft nach eigenen Angaben mehr als 5.000 Portale (Stand: Oktober 2019) mit einem zentralen und automatischen Download von Rechnungen.

Für wen ist das Angebot interessant?

Das Angebot richtet sich an Anwender von DATEV-Unternehmen-Online oder anderen digitalen Angeboten für die vorbereitende Buchführung oder das Dokumentenmanagement.

Das Problem: Die Beschaffung und Digitalisierung von Belegbildern erfordert viel Zeit und Ressourcen. Viele Rechnungen stehen bereits digital zur Verfügung, jedoch sind dazu E-Mails nach Rechnungen zu durchforsten, Lieferantenportale zu besuchen um diese Rechnungen selbst abzurufen und in die Buchführung zu integrieren oder zu übermitteln.

Die Lösung: Mithilfe automatisierter Prozesse können die vorbereitenden Arbeiten vereinfacht und beschleunigt werden.

Ihr Nutzen: Ihr Zeitgewinn und die Konzentration auf die eigentliche Arbeit.

Wie funktioniert die Lösung nun genau?

Im Portal GetMyInvoices.com hinterlegen Sie Zugangsdaten für Ihre Lieferanten, Dienstleister und Partner (z.B. Telekommunikationsanbieter).
Der Anbieter überwacht nun täglich den Zugang von Rechnungen.

Sie haben zudem die Möglichkeit ein eigens für den Erhalt von Rechnungen eingerichtetes Postfach in Ihrem Hause überwachen zu lassen. Auch die so erhaltenen Rechnungen werden erkannt und archiviert.

Sie erhalten zudem ein Postfach bei GetMyInvoices.com. Mit Hilfe von E-Mail-Weiterleitungen oder entsprechend eingerichteten Regeln in Ihrem E-Mail-Programm leiten Sie relevante E-Mails einfach an das Portal GetMyInvoices.com weiter. Fertig.

Datenquellen wie z.B. Cloud-Dienste, Programmschnittstellen (sog. APIs) von Rechnungsprogrammen oder Dokumentenmanagement-Systemen namhafter Anbieter sowie digitale Rechnungformate (ZUGFeRD, X-Rechnung) werden unterstützt.

Es besteht (wie auch in DATEV-Unternehmen-Online) die Möglichkeit über eine Scan-App Belegbilder hochzuladen.

Sobald GetMyInvoices.com Rechnungen für Sie archiviert hat, erhalten Sie auf Wunsch Benachrichtigungen. Alle Belegbilder können nun z.B. auch in Ihr bevorzugtes Dokumentenmanagementsystem zurückgespielt werden.

Im nächsten Schritt werden die Belegbilder nun automatisch an das Portal DATEV-Unternehmen-Online bereitgestellt. Diese Schnittstelle richten wir mit Hilfe unseres Partnerangebots DATEV-Connect-Online für Sie ein. Damit stehen die Belegdaten zur weiteren Bearbeitung und Verbuchung durch uns bereit.

Was kostet das Angebot?

Für die Nutzung der DATEV-Connect-Online-Schnittstelle zu DATEV-Unternehmen-Online fallen monatlich 2,00 Euro netto (2,38 Euro brutto) Nutzungsentgelt an.

GetMYInvoices.com bietet verschiedene Pakete an. Sie können den Umfang der Nutzung Ihrem Bedarf anpassen und zahlen nur, was Sie auch wirklich benötigen.

Der Einstieg beginnt bei 11,00 Euro monatlich und ist im Jahresabo mit rechnerisch unter 8 Euro monatlich nochmals günstiger! Informieren Sie sich gleich unter: www.getmyinvoices.com

Wichtig: Als unser Mandant können wir Ihnen einen Nachlass von bis zu 10% Rabatt auf die verschiedenen GetMyInvoices.com-Pakete vermitteln.

Interesse geweckt? So geht´s los:

Besuchen Sie GetMyInvoices.com.

Wir laden Sie als Mandant gern zu einer 14tägigen Probenutzung ein.

Die Einladung erhalten Sie per E-Mail. Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihr Interesse und richten die Teststellung gleich für Sie ein. Wenn alles fertiggestellt ist, erhalten Sie eine Einladung von GetMyInvoices.com.




 

-Arbeitnehmer Online-
Digitalisierungsportal für den Versand der Lohnauswertungen

Mit DATEV-Arbeitnehmer-Online gewähren Sie Ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Zugriff auf ein Datenportal für die wichtigsten Lohndokumente im Internet.

Kurz zusammengefasst:
  • Lohn- und Gehaltsdokumente online einsehen und herunterladen
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Dokumenten
  • Sicherer Zugriff durch Zwei-Faktor-Identifikation
  • Digitale Reisekostenabrechnungen und Übermittlung an Arbeitgeber

Was leistet DATEV-Arbeitnehmer-Online?

Mit Arbeitnehmer-Online bieten wir Ihnen eine serviceorientierte Online-Anwendung für den digitalen Austausch von Lohn- und Gehaltsdokumenten mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Mit Arbeitnehmer-Online gewähren Sie Zugriff auf ein extra für Ihr Personal zusammengestelltes Datenportal im Internet.

Sie übermitteln Lohnauswertungen digital und zeitnah.

Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen zudem Reisekostenabrechnungen auf der Grundlage Ihrer Reisekostenrichtlinien digital und übermitteln Ihre Reisen zur weiteren Verbuchung in der Lohnabrechnung.

Für wen ist das Angebot interessant?

Das Angebot richtet sich an Anwender von DATEV-Unternehmen-Online mit Interesse an zeitgemäßen Wegen der Daten- und Auswertungsübermittlung an Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wie funktioniert die Lösung nun genau?

Über eine sichere Datenverbindung gewähren Sie Ihren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Zugriff auf ein Datenportal für die wichtigsten Lohndokumente im Internet.

Mit Arbeitnehmer Online übermitteln Sie Lohn- und Gehaltsdokumente, Sozialversicherungsnachweise und Lohnsteuerbescheinigungen elektronisch und ohne lange Postlaufzeiten.

Während des Anstellungsverhältnisses dient das Portal als Auswertungsarchiv mit Zugriff auf historische Auswertungen und Filtermöglichkeiten für die Anwender.

Erfahren Sie mehr Details in einer kurzen Tour.

Arbeitnehmer-Online ist auch eine Lösung für die Erstellung, Verwaltung und Übermittlung von Reisekostenabrechnungen.

Erfahren Sie mehr Details in einer kurzen Tour.

Was kostet das Angebot?

Es fallen nur geringe monatliche Kosten (2,00 Euro netto für bis zu 5 Abrechnungen) für die Nutzung dieses Angebots an. Das Honorar berechnen wir zusammen mit Leistungen zur Lohnabrechnung. Sie profitieren von erheblichen Zeit- und Kostenersparnissen. Lassen Sie sich begeistern. Wir beraten Sie gern.

Interesse geweckt? So geht´s los:

Sprechen Sie uns bei Interesse bitte an. Nutzen Sie dazu unsere Kontaktmöglichkeiten.

Hilfe und Unterstützungsangebote zu Arbeitnehmer-Online finden Sie unter der Hilfe.




 

-Versand unserer Honorarrechnung als PDF-

Der Versand unserer Honorarrechnung als PDF per E-Mail vereinfacht die Belegverwaltung und reduziert das Papieraufkommen in Ihrem Hause.

Kurz zusammengefasst:
  • Digitaler Versand unserer Rechnung als PDF per E-Mail möglich.
  • Automatische Weitergabe unserer Rechnung als PDF in Ihr Portal DATEV-Unternehmen-Online.
  • Optionaler SEPA-Lastschrifteinzug bietet maximale Entlastung. Kein Eingreifen mehr erforderlich!
  • Wir benötigen lediglich Ihr schriftliches Einverständnis. Fordern Sie den Vordruck dazu bei uns an.

Was leistet der digitale Rechnungsversand unserer Rechnung?

Unsere Rechnung erhalten Sie auf Wunsch künftig ausschließlich per E-Mail. Wir senden eine Nachricht an Ihre bevorzugte E-Mail-Adresse und fügen der Mail unsere Rechnung als PDF bei. Der Versand der Rechnung per Post entfällt.

Für wen ist das Angebot interessant?

Das Angebot richtet sich an Anwender von DATEV-Unternehmen-Online oder anderen digitalen Angeboten für die vorbereitende Buchführung oder das Dokumentenmanagement.

Wenn Sie an der Verringerung des Papieraufkommens bei sich interessiert sind, helfen wir mit unserem Angebot, ihre digitalen Prozesse zu optimieren.

Wie funktioniert die Lösung nun genau?

Der Versand unserer Rechnung als PDF im Anhang zur E-Mail an Ihre bevorzugte E-Mail-Adresse eröffnet Ihnen weitere Möglichkeiten, Ihre digitalen Prozesse zu optimieren. Das Scannen unserer Rechnung entfällt. Für Anwender von DATEV-Unternehmen-Online sorgen wir für die Weitergabe des Belegbildes in Ihr Portal. Dort können Sie die Rechnung weiter bearbeiten und z.B. zur Zahlung anweisen.

Wenn Sie sich zusätzlich für den SEPA-Lastschrifteinzug unseres Honorars entscheiden, entfallen auch die Arbeitsschritte zur Bezahlung unserer Rechnung. So können wir Sie maximal entlasten.

Bei Nutzung von anderen digitalen Angeboten für die vorbereitende Buchführung (z.B. GetmyInvoices.com) oder Dokumentenmanagement-Systemen profitieren Sie ebenfalls. Leiten Sie die Rechnung im PDF-Format in Ihre nachgelagerten Systeme weiter und archivieren Sie die E-Mail in Ihrem E-Mail Programm. Wenn gewünscht, können wir unsere Rechnung zusätzlich im deutschen Standard-XML-Format für elektronische Rechnungen (ZUGFeRD) übermitteln. Die so bereitgestellten Daten können Sie über dieses Format mit allen Angaben automatisiert in Ihre Buchführungslösung übernehmen.

Hinweis: Unternehmen müssen die E-Mail mit E-Mail-Anhang während der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unverändert archivieren und jederzeit lesbar machen können.

Für die Nutzung des Angebots benötigen wir einmalig Ihr Einverständnis.

Mit diesem Einverständnis verzichten Sie zugleich auf das Schriftform- und Unterschriftserfordernis des § 9 Abs. 1 der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV). Diese nicht mehr sehr zeitgemäße Regelung schreibt eine eigenhändige Unterschrift unter jede von uns erstellte Rechnung durch den Steuerberater vor.

Um den volldigitalen Rechnungsversand sicherstellen zu können, benötigen wir deshalb Ihr Einverständnis, künftig auf dieser Unterschrift verzichten zu dürfen und Ihnen unsere Rechnungen in Textform (E-Mail) zusenden zu dürfen.

Was kostet das Angebot?

Die Nutzung des digitalen Rechnungsversands ist für Sie kostenfrei.

Interesse geweckt? So geht´s los:

Fordern Sie gleich die Vereinbarung über die elektronische Übermittlung unserer Honorarrechnung bei uns an. Nennen Sie uns bitte auch die E-Mail-Adresse, an die wir unsere Rechnungen übermitteln dürfen.

Sie finden den Vordruck auch in unserem Download-Portal. Sobald die unterschriebene Vereinbarung vorliegt, kann es losgehen.